TV-Tipp – Battle Royal II: Requiem

Heute Nacht in deutscher Erstaustrahlung auf dem Spartensender Das Vierte. Blutige Science-Fiction Action aus Japan – 23.35 bis 2.10 Uhr

Der Gewinner des letzten BR , Shuya Nanahara (Tatsuya Fujiwara) hat eine terroristische Organisation namens „Wild Seven“ gegründet, die sich dem Kampf gegen die verhassten Erwachsenen verschrieben hat. Um Nanahara, der sich mit seinen Getreuen auf eine verlassene Insel zurückgezogen hat, zu liquidieren, wird ein weiteres BR- Programm ins Leben gerufen. Die 42 Schüler der ausgewählten Klasse haben allerdings nur 3 Tage Zeit, um den Staatsfeind Nanahara auf der Insel aufzuspüren und zu beseitigen. Fluchtversuche werden durch die bereits bekannten Explosivhalsbänder verhindert, die allen Schülern angelegt werden. Allerdings bilden diesmal je eine Schülerin und ein Schüler ein Paar. Explodiert das Halsband des einen, so stirbt auch der Partner.

Quelle: Asianfilmweb.de

Deutscher Trailer:

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s